C-House: Der magische Wohn-Würfel

Zusammen mit iHaus und weiteren Partnern haben Master-Studierende der Studiengänge Architektur, Bauingenieurwesen, Sustainable Design, Umweltingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen/Bau der Universität Braunschweig und der Southeast University in Nanjing/ China das C-House gebaut. Das Team geht damit beim internationalen Architektur-Wettbewerb „Solar Decathlon China“ unter dem Namen „TUBSEU“ ins Rennen. Beim C-House handelt es sich um ein innovatives, smartes und energieeffizientes Einfamilienhaus mit einer Grundfläche von 120 bis 200 Quadratmetern. Das C in C-House bezieht sich dabei auf die Form als „Cube“, zu Deutsch „Würfel“, und die technische Ausstattung „Core“, was sich im Deutschen mit „Kernstück“ übersetzen lässt.

 

C-House = CUBE + CORE

Das Grundkonzept des C-House ist, den vorgefertigten Kern einfach mit individuellen Design- und Ausstattungs-Ansprüchen der Bewohner zu kombinieren. So gibt es viele Möglichkeiten, die Zimmeraufteilung in dem zweigeschossigen Gebäude oder den Outdoor-Bereich flexibel je nach Lebenssituation anzupassen.

Das Muster-C-House verfügt unter anderem über eine KNX-Verkabelung für die Hausautomation, iHaus Rauchmelder und die iHaus Smart Home App als zentrale Smart Home Steuerungseinheit mit einem iPad als Bedienoberfläche.

Mehr Informationen  Flyer

 

SmartHouse Cube
„C-House“ (Bildnachweis: TUBSEU/TU Braunschweig)

 

 

 

 

Impressionen


 

SmartHouse

Wohnzimmer - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

SmartHouse

Lichtkonzept - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

SmartHouse

Bad - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

SmartHouse

Bad - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

SmartHouse

WC - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

SmartHouse

Smarter Spiegel - Bild: TUBSEU/TU Braunschweig

 

 

Ankunft des Cube in Braunschweig


 

 

Branchen-Kontakte


iHaus Katalog

Das Zuhause auf dem Smartphone -
Zum Download der iHaus Katalog 2018.

Download



iHaus AG
Simone Pöchacker
Siedlerstraße 2
85774 Unterföhring
Tel.: +49 (0) 89 9959059-64
E-Mail: simone.poechacker@ihaus.de

 

 

Bildnachweis: Technische Universität Braunschweig
Kontakt aufnehmen