Trådfri - Smarte Beleuchtung von IKEA
Steuerbar mit der iHaus App + Skill

IKEA Tradfri App mit Alexa, Hue und HomeKit kombinieren

So bedienst du deine Trådfri-Geräte mit der iHaus App


Was ist IKEA Home Smart und Tradfri? Mit der Tradfri Smart-Lighting-Kollektion macht Möbelgigant IKEA Smart Living für viele Menschen leicht zugänglich und erschwinglich. Das Beleuchtungssystem beinhaltet LED-Lampen, LED-Lichtpaneele, LED-Türen, kabellose Dimmer, Bewegungsmelder, ein zugehöriges Gateway und die IKEA TRADFRI App zur digitalen Lichtsteuerung. Mit der iHaus App lässt sich all das mit deinen anderen Smart-Home-Geräten verbinden.

 
Smart Home App mit IKEA Home Smart

Mit iHaus kannst du alle deine Smart-Home-Geräte unabhängig vom System oder Hersteller vernetzen und zentral mit nur einer App steuern. Um das IKEA Home Smart System mit anderen IoT-Devices wie Amazon Echo und Alexa oder Apple HomeKit zu verknüpfen, musst du es nur einmal über die IKEA TRADFRI App in die iHaus App integrieren.

Smart Home App mit IKEA Home Smart

Richte zuerst dein neues IKEA Home Smart Set mit Gateway, LED-Lampen und weiterem Zubehör nach den Angaben in der Bedienungsanleitung zu Hause ein. Sobald die IKEA TRADFRI App deine smarte Beleuchtung erkannt und integriert hat, werden die Geräte auch automatisch in der iHaus App angezeigt. Jetzt kannst du sie einfach von hier aus steuern.

Smart Home App mit IKEA Home Smart

Natürlich kannst du jedes IKEA Home Smart Gerät einzeln mit der iHaus App bedienen. Viel spannender wird es aber erst, wenn du Geräte miteinander koppelst. Du kannst zum Beispiel alle IKEA Devices gruppieren und SUM-ITUP Situationen erstellen, damit die Lampen zusammen reagieren. Mit diesen SUM-ITUP hören IKEA TRADFRI Smart Home Geräte auch auf Amazon Alexa.

Smart Home App mit IKEA Home Smart

Zusätzlich zu den SUM-ITUP Szenen, verfügt die iHaus App über die TRIGGER Funktion. Immer wenn ein bestimmtes Ereignis eintritt, lösen TRIGGER automatisch die SUM-ITUP Situationen aus. Beispielsweise kann dann der IKEA Bewegungssensor im Vorbeigehen nicht nur schwedische Lampen, sondern auch andere Smart-Home-Geräte aktivieren.

 

Alexa steuert IKEA TRADFRI per Sprachbefehl


 
 
„Alexa, starte Szene HAUS VERLASSEN!” Hast du einmal deine Geräte in die iHaus App integriert, kannst du auch alle deine IKEA Home Smart Devices mit Alexa und Amazon Echo steuern. So regelst du deine individuell zusammengestellten Smart-Home-Situationen, die SUM-ITUP, hersteller- und systemübergreifend entweder per Fingertipp in der App oder ganz bequem per Sprachbefehl.
 

Hinweis: Die Verknüpfung mit Alexa funktioniert nur mit aktivem 24/7 Servermodus

 
Smart Home App von iHaus mit IKEA Home Smart

Über Gruppen und SUM-ITUP lassen sich Geräte in IKEA TRADFRI mit Hue Lampen von Philips oder Osram Lightify in der iHaus App verbinden und gemeinsam regeln. SUM-ITUP Szenen wie „ALLES AUS" kannst du mit einem Fingertipp oder mit einem Sprachbefehl auslösen. IKEA TRADFRI und Amazon Alexa, IKEA TRÅDFRI und Hue, IKEA TRÅDFRI und HomeKit von Apple – mit iHaus lässt sich alles regeln. 

Smart Home App von iHaus mit IKEA Home Smart

Mit iHaus hast du dein Smart Home immer im Blick. Hersteller- und systemübergreifend zeigt dir die App Raum für Raum alle smarten Leuchten, Lautsprecher, Steckdosen, Thermostate, IoT und KNX Devices. So kannst du das Zubehör innerhalb der Produktgruppen oder über SUM-ITUP und TRIGGER steuern und vernetzen. Über den 24/7-Server-Modus hast du dein smartes Zuhause auch unterwegs immer im Griff.

„Alexa, starte Szene IKEA LICHT AN!“
Die IKEA Tradfri Home Smart Beleuchtung kann mit Alexa auch per Sprache gesteuert werden. Mit dem iHaus Smart Home Skill lassen sich die intelligenten IKEA Lampen per Sprachbefehl an- und auch wieder ausschalten und mit anderen smarten Geräten wie SONOS, Philips Hue, Elgato Eve, Netatmo und vielen weiteren in der iHaus Smart Home App verknüpfen.

Smart Home Szenen


Du möchtest deine IKEA TRÅDFRI Lampen nun mit Apple HomeKit zertifizierten Geräten, wie zum Beispiel einer Elgato Eve Energy oder einem Netatmo Thermostat verbinden? All das bietet dir jetzt die iHaus App. Sogar per Sprachbefehl an Alexa kannst du nun deine eigens kreierten Smart-Home-Szenen bestehend aus IKEA TRADFRI Lampen, „Works with Apple HomeKit“ Steckdosen oder Thermostaten, Philips Hue Lampen oder dem Sonos Soundsystem verbinden. Denn mit der iHaus Smart Home App bist du dein eigener Regisseur.

 
  • "Alexa, starte Szene WOHNZIMMER"
  • "Alexa, starte WOHNZIMMER"
  • "Alexa, schalte WOHNZIMMER ein"
  • "Alexa, WOHNZIMMER einschalten"

Um all deine Geräte im Wohnzimmer einzuschalten, erstellst du eine SUM-ITUP Szene und stellst den Schalter von z.b. Sonos, Tradfri, Hue und TP-Link Steckdose auf "AN". Benenne die SUM-ITUP Szene "WOHNZIMMER". Der Sprachbefehl an Alexa lautet:

 
  • "Alexa, starte Szene WOHNZIMMER VERLASSEN"
  • "Alexa, starte WOHNZIMMER VERLASSEN"
  • "Alexa, schalte WOHNZIMMER VERLASSEN ein"
  • "Alexa, WOHNZIMMER VERLASSEN einschalten"

Natürlich möchtest du dein smartes Wohnzimmer vor dem Schlafen gehen ausschalten. Erstelle du eine weitere SUM-ITUP Szene und stelle den Schalter auf "AUS". Der Sprachbefehl an Alexa lautet

 

Die iHaus App erkennt jetzt IKEA Tradfri-Geräte


Ob LED-Lampe, Dimmer, Bewegungssensor oder LED-Lichtpaneel: Die neuen IKEA Home Smart Produkte der Smart-Lighting-Kollektion sind iHaus-ready, sobald sie in der TRADFRI App eingerichtet wurden. Sie lassen sich untereinander vernetzen, aber auch mit anderen IoT-Devices, Apple HomeKit und KNX-Bussystemen zusammenschalten und dirigieren. Unnützes Wissen: "Trådfri" ist Schwedisch und heißt übersetzt "drahtfrei".Amazon Echo und DOT steuern IKEA Smart Home per Sparchbefehl
 

Premium Partner

Unterstütze Geräte

via Apple HomeKit

Unterstütze Geräte

iHaus Professional

Unterstütze Geräte

 
  Bewegungsmelder Dimmer Fernbedienung iHaus App
Licht ein- und ausschalten
Kopplungsgerät
Dimmerfunktion  
Lichtfarbe anpassen    
Timer einstellen      
Lichtquellen gruppieren      
Lichtstimmungen erstellen      
Amazon Alexa ready      
Apple HomeKit ready      
Mit Osram gruppierbar      
Mit Philips Hue gruppierbar      
 
iHaus IKEA Tradfri App Download

Smart-Home-App mit Sprachsteuerung über Alexa für iOS und Android zur Steuerung von IoT- und KNX-Geräten

App Store App Store App Store

Die IKEA Home Smart Steuerzentralen


IKEA Gateway

IKEA GateWay

Das TRADFRI Gateway bildet die zentrale Steuereinheit für die Smart-Home-Produkte von IKEA. Es kommuniziert mit der zugehörigen App, um Leuchtgruppen zu gestalten und zu steuern. Mithilfe eines Ethernet-Kabels wird es an das heimische Internet angeschlossen und über die App ständig aktualisiert und erweitert.

Smarte Fernbedienung

IKEA Fernbedienung

Die smarte Fernbedienung kann bis zu 10 LED-Lichtquellen, Paneele und Leuchttüren über eine Reichweite von bis zu 10 Metern steuern. Sie lassen sich mit einem Knopfdruck gleichzeitig und kabellos dimmen, ein- oder ausschalten und schrittweise von warmem zu kaltem Licht ändern.

 

Die IKEA Smart Lighting Familie


Die Home Smart Beleuchtungsserie von IKEA stellt eine unkomplizierte und erschwingliche Möglichkeit dar, das eigene Zuhause ins rechte Licht zu rücken. Keine Kabel, keine aufwändigen Installationen, kein teures Zubehör, sondern einfach nur bessere Lichtverhältnisse und damit bessere Stimmung. Dimmen, von warmem zu kaltem Licht wechseln, fernsteuern und Lampen kombinieren – TRÅDFRI ist Smart Home für alle.

Die Tradfri Smart Lighting Kollektion wurde mittlerweile durch bunte Leuchten mit Farbwechsel ergänzt. Gelb, Rosa, Blau: Du kannst deine Lieblingsfarbe aus neun verschiedenen Farben auswählen. Damit wird das IKEA Tradfri Lichtsystem als erschwingliche Lichtlösung für das Smart Home noch attraktiver.

Kabellose LED-Lampen

IKEA TRÅDFRI

Die kabellosen TRADFRI LED-Lampen gibt es in fünf Varianten mit unterschiedlichen Fassungen und Helligkeitswerten. Die LED-Kugellampe E27 mit 1000 Lumen strahlt ein warmweißes Licht aus. Tageslicht geben die Lampen E27 mit 980 Lumen (matt) und 950 Lumen (klar) und die kleineren Varianten E14 und GU10 mit je 400 Lumen.

Sets mit Dimmer/ Bewegungsmelder

IKEA TRÅDFRI

LED-Lampen für warmweißes Licht gibt es auch im Set mit Dimmer oder Bewegungssensor. Mit Dimmer kannst du das Licht stark oder sanft einstellen. Der Bewegungsmelder startet das Licht, wenn jemand den Raum betritt und schaltet es nach einer Minute, fünf oder zehn Minuten automatisch wieder aus.

FLOALT LED-Lichtpaneele

IKEA TRÅDFRI

Die kabellosen LED-Lichtpaneele für Tageslicht aus der Home Smart Licht-Kollektion von IKEA gibt es in drei Größen: Quadratisch in 30x30 oder 60x60 Zentimetern oder hoch mit 30x90 Zentimetern. Sie können an der Wand oder an der Decke montiert werden und lassen sich mit der TRADFRI Fernbedienung in drei Schritten von warmem zu kaltem Licht schalten.

Kabellose LED-Türen

IKEA TRÅDFRI

Die smarten SURTE Türen mit LED-Tageslicht-Beleuchtung in der Größe 60x38 cm sind für IKEA BESTÅ Schränke vorgesehen. JORMLIEN Türen mit LED-Beleuchtung in 40x80 cm sorgen für den besonderen Effekt bei METOD Küchenschränken. Sie unterstützen die Zimmerbeleuchtung und schaffen eine angenehme Atmosphäre mit einstellbarer Farbtemperatur und Dimm-Funktion.

 
 

[Bildnachweis: IKEA]

iHaus IKEA Tradfri App Download

Smart-Home-App mit Sprachsteuerung über Alexa für iOS und Android zur Steuerung von IoT- und KNX-Geräten

App Store App Store App Store

App-Funktionalitäten